• Українська
  • Русский
  • English
  • Deutsch

Am 31. Januar sprach Artem Moroz, Projektmanager für den Transport verderblicher Güter, auf dem S-FRUIT TRANSFORMATION-Forum über die Besonderheiten der Bedingungen für den Transport von Obst und Gemüse.

Das Thema wurde nicht versehentlich ausgewählt – Paltos ist Mitglied von WCA Perishables und LLN und seine Mitarbeiter verfügen über IATA-Zertifikate für den Transport verderblicher Fracht. Artem sprach über Kennzeichnung und Verpackung, spezielle Ausrüstung, Besonderheiten des Versands und seine persönlichen Erfahrungen. Die Teilnahme am Forum kann sowohl für Speditionen als auch für Exportunternehmen nützlich sein. Das ist die Möglichkeit, potenzielle Geschäftspartner zu finden, über Ihr Unternehmen zu sprechen und etwas Neues zu lernen.

Artem weist darauf hin, dass er während der zwei Tage Vertreter der führenden Unternehmen auf dem Gebiet und des ukrainischen Business Hub in den VAE kennengelernt hat, der für die ukrainische Produktwerbung im Ausland verantwortlich ist.

Eine umfassende Vorbereitung ist der Hauptpunkt für solche Veranstaltungen: Das Thema muss für die Teilnehmer interessant und nützlich sein, der Redner muss sich des Themas bewusst sein. Derzeit gibt es nur wenige Unternehmen, die sich mit dem Versand verderblicher Waren befassen. Aus diesem Grund waren die von Paltos bereitgestellten Informationen für die meisten Teilnehmer hilfreich.

Die Teilnahme am S-FRUIT TRANSFORMATION-Forum war eine unbezahlbare Erfahrung und eine großartige Möglichkeit, Wissen mit Kollegen und Partnern für Paltos zu teilen.

Geh zurück

Nützliche Informationen

Containertypen und -größen

Seefracht-Container (ISO-Container) unterscheiden sich nach Typ und Größe. Für jede Art von Fracht kann man einen Container auswählen, der durch →

Weiter lesen
Paltos nahm am S-Fruit Transformation Forum teil

Am 31. Januar sprach Artem Moroz, Projektmanager für den Transport verderblicher Güter, auf dem S-FRUIT TRANSFORMATION-Forum über die Besonderheiten der →

Weiter lesen
Lieferung von Flugzeugtriebwerken nach Miami

Im Jahr 2019 nahm das Flugzeugunternehmen KONKORD AEROTECHNIK LLC einen Auftrag zur Reparatur von zwei JT8D-200-Flugzeugtriebwerken eines Zivilluftfahrtflugzeugs BOEING MCDONNELL →

Weiter lesen